FREDI BREUNIG

Fredis Glosse

Blitzhauptstodt Schweifert (Mundart)

02.08.2016
Also der Deifel sch…… doch tatsächlich ömmer offn grössde Haufe! Jetzt hömm die Schweiferter scho mehr Arbeitsplätz wie Einwohner, ins Schießhaus die off Gottes Erden mit Abstand größte Schnitzel und jetzt senn se aa noch die Blitzhauptstadt Deutschlands! Höbbt ihrsch geleese? In Schweifert hodds 2015 mit durchschnittlich 4,5 Blitz pro Quadratkilometer deutschlandweit n meiste geblitzt! Jetzt laffe se natürlich widder offn Kopf, die Schnüdel. Mir gehn naus, mache Bittgäng, bete tausendmoll bein Wettersegen „Vor Blitz und Ungewitter – verschone uns oh Herr“ und der Herr Oberbürgermeister Remelé kommentiert die zweifelhaft Auszeichnung „Blitzhauptstadt“ als „donnernden Applaus von oben“. Aufhör sölled merr mit die Wallerei! Ich docht jo erscht, es geht dodrömm, däss in Schweifert n meiste geblitzt würrd, also Gschwindigkeitskontrolle gemocht werrn. Owwer nee, s ging tatsächlich ömm Blitz unn Ungewitter. Geblitzt würrd annerschwo und zwor so, wie ichs noch nie ghört hatt. In Neuscht zum Beispiel. In die dortig Storchengasse, so worsch in die Zeitung zu lese, gidds n Kinnergorrde und do döff, da verkehrsberuhigter Bereich, nerr bloß Schrittgschwindigkeit gfohrn weer. Mache vill nedd, weil se süsst ihr Auto obwürge. Und do worrn jetzt die Polizei mit a Laserpistol, der Bürgermässder, der Leiter voss Ordnungsamt, die Erzieherinne und die ganze Kinner aufmarschiert, ömm Gschwindigkeitssünder aufzuspürn. Die musste, wenn erwöscht, nedd bezohl, nä, die Stroff woor weitaus drastischer! Sie musste aussteich und wie oo a Ord Pranger vuur die in Reih und Glied oohgetretene Kinner und Erzieherinne tret. Die Kinner hömm dann laut „Schrittgeschwindigkeit“ geplärrt und der zutiefst verschämt Autofohrer durft widder eisteig und weiterfohr. Laut Zeitungsbericht wor aach a Metzger dabei, der noch o Ort und Stell versproche hodd, für n ganze Kinnergorrde Wienerlich zu spendiern. Die orme Vegetarier- und Veganer-Kinnerlich, denne der Schnoowel no drogge bleid. Müsse neidisch zugugg und oo ihr Gaale Ruuwe weiter knabber. Ich stell mir scho vuur, wie doss weitergeht. Mer blitzt jetzt weiter off die Ord, bis merr neebe den Metzger noch n Bäck und n Bräuereibesitzer derwöscht. Wurscht, Weck, Limo. Alles do, alles ömmsuust. Und s nächst Kinnergorrdefest is gerett. Bei solche Ideen konn sich sogor Schweifert noch a Scheibe oogschneit! Servus, der Eustach.

<< zurück